Offener Einführungsworkshop Design Thinking in Frankfurt am Main

Innovationsprozesse neu gestalten

Einführungsworkshop Design Thinking

Datum: 15. und 16.11.2018

Ort: Frankfurt am Main

 

Innerhalb von zwei Tagen lernen Sie die Design Thinking Methode kennen.

In diesem Workshop der Design Thinking Agentur Protellus werden insbesondere das Sustainable Design Thinking Mindset und entsprechende Methoden verwendet.
So erfolgt nicht nur eine methodische Aufwertung, die inspiriert und den Horizont beim kreativen Schaffen zusätzlich erweitert.

 

Inhalte des Workshops:

  • Grundlagen des Design Thinking
  • Methoden für das Einnehmen der Nutzerperspektive, Nutzerverständnis aufbauen
  • Interview Techniken
  • Nutzerzentriertes Entwickeln von innovativen Lösungen
  • Brainstorming-Methoden
  • Erstellen von Prototypen mittels „Rapid Prototyping“
  • Testen der Lösungsideen, Integrieren von Nutzerfeedback in die Produktgestaltung
  • Agile, iterative Arbeitsweise

 

Zielgruppe:

Geschäftsführer; Mitarbeiter aller Organisationsformen, insbesondere z.B. aus CSR und HR, Projektmanager; Freiberufliche; Ehrenamtliche; Startups

 

Nutzen für Sie:

  • Erlernen der Grundlagen einer der einflussreichsten neuen Arbeitsweisen innerhalb von zwei Tagen
  • Am Hasso Plattner Institut ausgebildete und zertifizierte, projekterfahrene Referenten
  • Inklusive Teilnehmer-Zertifikat
  • Inklusive Workshopdokumentation und Informations-Set
  • Inklusive 20-minütigem Follow-Up-Telefonat zur Reflexion (auf Wunsch)

 

Preise für den zweitägigen Einführungsworkshop:

750,00 Euro regulär

600,00 EUR für Frühbucher (bei Buchung bis 1.7.2018)

400,00 Euro Startups & Non Profit

 

Anmeldung für Startups & Non Profit bei Eventbrite: https://www.eventbrite.de/e/einfuhrungsworkshop-sustainable-design-thinking-frankfurt-main-edition-fur-startups-non-profit-tickets-46344077383

Alternativ ist die Anmeldung auch per E-Mail möglich.

 

Kontakt:

Weitere Informationen zum Einführungsworkshop Design Thinking Frankfurt (Main) per E-Mail anfordern.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner: Jan von der Heyde, Tel.: +49 163 6444924.