Unser Angebot

Die Säulen von Protellus:
Design Thinking To Go

Design Thinking To Go



Zeitumfang:   60 Min. bis 150 Min.
Ergebnis:   Eine Kostprobe, die auf unterhaltsame Art und Weise erstes Verständnis für Design Thinking schafft.

Download Steckbrief:
Design Thinking to Go [PDF]

Einführungs-Workshop Design Thinking

Einführungs-Workshop Design Thinking


Zeitumfang:   4 Stunden bis ein Tag
Ergebnis:   Kennenlernen & Erlangen von Methodenkompetenz im Einsatz von Design Thinking.

Download Steckbrief:
Einführungsworkshop Design Thinking [PDF]

Problemlösungs-Workshop: Design Thinking für nachhaltige Lösungen

Problemlösungs-Workshop: Design Thinking für nachhaltige Lösungen

Zeitumfang:   1 – 2 Arbeitstage
Ergebnis:   Ausdefinierte Lösungsansätze für konkrete Problemstellungen.


Download Steckbrief:
Problemlösungs-Workshop [PDF]

Prozessbegleitung: Agile und nutzerzentrierte Methoden für Ihr Projekt

Prozessbegleitung: Agile und nutzerzentrierte Methoden für Ihr Projekt

Zeitumfang:   Mehrere Tage – verteilt über bis zu 12 Wochen
Ergebnis:   Mit Hilfe von Design Thinking-Methoden entwickelte Lösungen und Produkte.

Download Steckbrief:
Prozessbegleitung für Ihr Projekt [PDF]

Protellus als Kreativagentur – externe Innovatoren bearbeiten Ihre Aufgaben

Protellus als Kreativagentur – externe Innovatoren bearbeiten Ihre Aufgaben

Zeitumfang:   1 Tag bis 12 Wochen
Ergebnis:   Fertige Lösungsansätze, die von ihrem Unternehmen umgesetzt werden können.


Download Steckbrief:
Kreative Lösungen [PDF]

Individuelle Formate

Individuelle Formate



Bei unseren anderen Angeboten noch nicht fündig geworden? – Wir entwickeln für Sie ein maßgeschneidertes Format, bei dem wir aus unserem ganzen Werkzeugkasten an Methoden schöpfen.

Jetzt persönliches Design Thinking-Angebot einholen.

Vision

Vision

Mit innovativen Lösungen die Welt von morgen mitgestalten. In einer Zeit schneller Veränderungen und komplexer Fragestellungen Lösungen zu entwickeln, welche Nutzerbedürfnisse befriedigen und dabei auch die Enkelgeneration des Nutzers nicht außer Augen lassen. Ökologische, ökonomische, technische und soziale Faktoren bei der Entwicklung von Produkten und Services zu berücksichtigen. Hierbei möchten wir nicht nur als autarke Akteure agieren. Vielmehr möchten wir die Handelnden, welche den Wunsch und das Potential dazu haben, diese Welt positiv zu beeinflussen und dabei in ihrem Fachgebiet bereits über einen Wissensvorsprung verfügen, bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützen.

Lernen Sie unsere Methoden kennen.

ERFAHREN SIE HIER, WIE WIR ARBEITEN

Team

Unser Team wird ergänzt durch freie Mitarbeiter aus unserem Netzwerk. Unsere Coaches sind in der Regel Absolventen der HPI School of Design Thinking (D-School) des Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam. Bei Bedarf werden weitere externe Experten hinzugezogen.

Projekte

SMACC
SMACC
Produktkonzept: Smart Accounting Workflows
enviaM
enviaM
Produktkonzept
B.A.U.M. e.V.
B.A.U.M. e.V.
DT-Workshop zur Jahrestagung
Utrecht University
Utrecht University
Young Innovators Projektworkshop